# 27. März 2013

Operative Gesellschaften treten der Bilfinger Umgebung bei: Aus EPM wird Bilfinger Real Estate

Nach dem erfolgreichen Relaunch der Corporate Website, des Corporate Intranets und des Bilfinger Academy-Portals im September 2012 folgen nun auch die Tochter- und operativen Gesellschaften in die neue Webumgebung. Lingner hat diesen Wandel aus konzeptioneller und technischer Sicht begleitet und realisiert.

Für die Internet- und Intranetseiten der Bilfinger SE steht eine zentrale Server- bzw. Webumgebung zur Verfügung, die ein einheitliches Erscheinungsbild der Bilfinger Online-Medien sicherstellt und Synergieeffekte ermöglicht. Alle Teilkonzerne und operativen Gesellschaften können die neue Infrastruktur für Internet- und Intranetseiten nutzen und so unter anderem von der gemeinsamen Weiterentwicklung der Anwendungen profitieren.

Zum 01. März 2013 hat die EPM Assetis GmbH, ein Unternehmen des internationalen Engineering- und Servicekonzerns Bilfinger, zur Bilfinger Real Estate GmbH umfirmiert.

„Damit beginnt für uns eine neue Ära.“ erläutert Aydin Karaduman, Vorsitzender der Geschäftsführung. „Wir sind davon überzeugt, dass uns der neue Name einen höheren Bekanntheitsgrad und neue Wachstumsperspektiven eröffnet. Der Name Bilfinger steht schon lange für Internationalität und eine innovative Dienstleistungsgruppe.“

Vor diesem Hintergrund wurde die Auswahl neuer Sprachversionen zusätzlich zum aktuellen Standard in Deutsch und Englisch erweitert. Künftig können also auch Inhalte in Niederländisch und Französisch, in Kürze auch in Türkisch und Polnisch eingepflegt und auf der Website ausgegeben werden.

Dafür wurde eine neue Meta-Navigation eingeführt, über welche die die Sprach- und Länderauswahl vorgenommen wird. Zusätzlich wurde abhängig von der Browsersprache eine automatische Weiterleitung von einer Hauptdomain www.realestate.bilfinger.com auf die individuellen Länderseiten ermöglicht.



Stefan Lingner
Inhaber // Geschäftsleitung
0 71 31 - 642 90 30
Stefan Lingner