# 12. Juli 2013

Lingner startet Pilotprojekt in Kooperation mit den Städtischen Museen und Indeca – Fotowettbewerb: Heilbronn durch die Augen von Feininger

Ab dem 12. Juli gibt es in der Kunsthalle Vogelmann Fotografien des berühmten Fotografen Andreas Feininger zu bestaunen. Parallel dazu startet Lingner Consulting New Media in Kooperation mit den Städtischen Museen Heilbronn und INDECA ein Pilotprojekt: Ein Fotowettbewerb unter dem Motto: „Zeig uns Heilbronn durch die Augen von Feininger“.

Gemeinsam wurde die Idee des Projekts konzipiert und anschließend umgesetzt. Für die beiden Heilbronner Unternehmen ist das Projekt eine gute Möglichkeit, als Vertreter der digitalen und kreativen Wirtschaft, durch ihr Engagement ein Zeichen zu setzen: Heilbronn kann sich als offene Stadt präsentieren, die den Mut hat, sich kreativ zu präsentieren. Eine Verbindung zwischen der Kunsthalle Vogelmann und Social Media erschien den Initiatoren dabei vom ersten Moment an als der perfekte Weg.

Lingner Consulting New Media macht die Teilnahme am Wettbewerb und die anschließende Abstimmung für das Favoriten-Bild durch die neu konzipierte Website einfach. Zum einen passt sich die Ansicht der Website dank Responsive Design problemlos an Smartphones oder Tablets an und macht das Ansehen so noch komfortabler, zum anderen werden alle Voraussetzungen für eine Teilnahme in leicht verständlichen Schritten erklärt:

1. Fotografiere dein Lieblingsmotiv in Heilbronn und lade es hoch.
2. Setze deinen Schnappschuss mit dem Foto-Filter perfekt in Szene.
3. Stimme zusammen mit deinen Freunden online bis zum 25. August für deinen Favoriten. Deine Stimme wird über Facebook gezählt, du benötigst ein Facebook-Konto zum Abstimmen.
4. Die 15 Fotos mit den meisten Stimmen schaffen es direkt in die Kunsthalle Vogelmann. Hier entscheiden die Besucher und eine Jury über das Siegermotiv. Keiner der 15 Finalisten geht leer aus. Neben tollen Preisen darf jeder Künstler seinen Alu-Dibond Direktdruck mit nach Hause nehmen.
5. Sei dabei wenn am 6. Oktober um 16:30 Uhr das Siegermotiv gekürt wird.
6. Du kennst Feininger nicht?Hier erfährst du mehr über den Pionier der Fotografie
Hier geht es direkt zum Foto-Wettbewerb

Für alle, die mehr über Andreas Feininger, den Pionier der Fotografie, erfahren möchten, bietet das folgende Video einen ersten Einblick in die neue Ausstellung der Kunsthalle Vogelmann. Noch vor der offiziellen Eröffnung der Ausstellung, erklärten Dr. Marc Gundel, Leiter der Städtischen Museen Heilbronn, und Frank-Thorsten Moll, Leiter der Kunstabteilung des Zeppelin-Museums Friedrichshafen, die Besonderheiten der Ausstellung, die übrigens den treffenden Namen „Keep it simple“ trägt, und gewähren einen ersten Blick auf die Exponate:



LINGNER.COM
0 71 31 - 642 90 30
LINGNER.COM