# 02. September 2008

Google hat Nachwuchs…

Jetzt ist er da! Googles Nachwuchs wiegt nach dem Download 474kb, sieht unscheinbar aus und soll dennoch ein kleiner Revoluzzer sein ?
Auf den ersten Blick macht man große Augen.
Wo sind all die tollen neuen Funktionen? Wo die Addons?  Die Einstellungen, Widgets –
Und vor allem: Wo in aller Welt ist die Google Schnellsuche ? 

All das verbirgt sich hinter der Adressleiste und dem kleinen Häuflein an Schaltflächen – Beeindruckend. 

Ja. Man hätte es wissen können. Google steht eben für simples, klares Design – Einfach einen Begriff in die Adressleiste eingeben, schon erscheinen passende Favoriten, die Google Suche… ja sogar andere Seiten wie Ebay, Amazon und Wikipedia können durchsucht werden. 

Das hat seinen Charme: Nichts lenkt von der eigentlichen Anwendung, der Internetseite ab.
Die Bedienung als intuitiv zu bezeichnen wäre glatt untertrieben. 

Eines ist er ganz sicher mit der all der Leichtigkeit: Schnell. Diese Erfahrung macht man als Umsteiger sofort. Gerade Seiten die ein komplexeres Ladeverhalten haben, werden im Aufbau deutlich beschleunigt.

Zudem soll er von Haus aus aufgrund neuer Technik besonders Absturz sicher sein- Sicher ein wichtiger Faktor, spielen sich doch immer mehr wichtige Anwendungen direkt im Browser ab.

Chrome hat vieles aus allen gängnigsten Browsern übernommen- am ehesten kommt er für mich Apples Safari nahe, ohne jedoch dessen Schwerfälligkeit geerbt zu haben.

Chrome ist für mich dennoch nicht die erste Wahl beim Browsen-  Aber ich werde mir den Chrome in den nächsten Wochen genau ansehen- und besser wie der IE 6 ist er allemal… :-)

Das sagen die stolzen “Eltern” über den Nachwuchs…

Einen Aspekt den man nicht ohne Weiteres außer Acht lassen sollte, ist die zunehmende
Dominanz Googles im Netz: Robert Basic von basicthinking.de schreibt

“Und einen wesentlichen Punkt sehe ich für mich, den wohl die Masse nicht jucken wird: Google ist ein großer Staubsauger, den ich als Kunde nicht noch fetter machen will. Punkt.”

Weitere differenzierte Meinungen finden sich auch in derzeit ca 45.000 anderen Blogs…  ( ca. 2 Stunden nach Veröffentlichung des Browsers… )

Ich bin gespannt ob der Browser das Zeug hat, den Internet Explorer vom Tron zu stürzen – Werden Sie umsteigen ?



Tobias Hurrle
Geschäftsleitung Kreation
0 71 31 - 642 90 40
Tobias Hurrle