04 Oktober 2016 Claudia Kirsch

Produktkommunikation mit Augenzwinkern – Dentsply Sirona Social Media Clips

  • Produktkommunikation
  • Videodreh
  • Filmdreh

„Sie können eine trockene Scheibe Toastbrot nicht in 15 Sekunden essen – wetten?“

 

B2B-Kommunikation ist langweilig, hoch technisch und schwer verdaulich? Wer das behauptet, hat noch nicht mit uns zusammengearbeitet. Für Dentsply Sirona hat unser Bewegtbildteam vor kurzem die Produktvorteile des INTEGO Ambidextrous in Szene gesetzt – und zwar ganz anders, als man es bei dieser flexiblen Behandlungseinheit für Links- und Rechtshänder vermuten würde.

Kreative Produktkommunikation per Social Media

Die Herausforderung lautete, die drei zentralen Produkteigenschaften „drehbar“, „15 Sekunden“ und „für Linkshänder“ Social Media-tauglich darzustellen. Unser Konzept spielte deshalb mit Kontrasten, die jeder einfach nachvollziehen und bei Bedarf auch gerne selbst testen kann. Wir sind nach wie vor sicher, dass Sie eine trockene Toastbrotscheibe nicht in fünfzehn Sekunden essen können. Genauso sicher ist aber auch, dass sich der INTEGO Ambidextrous in der gleichen Zeit ganz einfach drehen lässt. Überzeugen Sie sich selbst:

 

 

Christian Laurin, Produzent Bewegtbild bei LINGNER.COM: „In Social Media haben wir sehr wenig Zeit, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu fesseln. Unsere Clips zeigen einen charismatischen Gewinnertypen, der alles im Leben schafft. Er hat allerdings große Schwierigkeiten mit vermeintlich einfachen Aufgaben  – der INTEGO Ambidextrous hingegen überzeugt. Die Resonanz der Zielgruppe zeigt, dass dieses Konzept absolut aufgegangen ist.“

 

 

Fabian Borst, Kreation Bewegtbild bei LINGNER.COM, ist mit dem Ergebnis ebenfalls sehr zufrieden: „Die einzelnen Clips wurden speziell für Social Media konzipiert. Sie sind kurz, prägnant, funktionieren mobil und bieten den gewissen Reiz, geteilt und weiterverbreitet zu werden.“

 

 

Unser Team kümmerte sich neben der Konzepterstellung selbstverständlich auch um den eigentlichen Studio-Dreh sowie die gesamte Postproduktion. Hier die Beteiligten im Überblick:

  • Produzent: Christian Laurin
  • Idee und Konzeption: Fabian Borst / Tobias Hurrle / Jonas Hurrle
  • Kamera: Hannes Staudt
  • Regie: Sebastian Metzger
  • Licht / Ton: Matthias Schröder
  • Hair & Makeup: Sarah Rabel
  • Darsteller: Marc Dollinger
  • Assistent / Setfotos: Johannes Lörz
  • Postproduktion: Mareike Markheiser, Johannes Lörz, Fabian Borst, Jonas Hurrle

 

Wie B2B Produktkommunikation richtig ankommt – Bsp. Dentsply Sirona Social Media Clips

Ihr Kommentar